Haller Herbst: Vier tolle Tage zum Shoppen, Genießen und Erleben

Das Programm in der Übersicht:

2. September 2021 • Donnerstag

---

Modehaus Brinkmann (Peter Jochmann)

09.00 Uhr: Neueröffnung des Modehauses mit attraktiven Verkaufsangeboten bis zum Haller Herbst am 05. September 2021. Zur Begrüßung erhalten Kundinnen eine Rose. Glücksrad im Eingangsbereich Bahnhofstraße

10.00 Uhr: Kunstschule zeigt Mode mit Kunstpädagogin Klaudia Defort-Meya

15.00 Uhr: Willkommen zu Kaffee & Küchlein im Modehaus Brinkmann

Juwelier Haselhorst

10.00 Uhr: Deko und Lounge-Bereich im Eingangsbereich, Vitrinen + Präsentation wertvoller Uhren

Goldschmiedemeister Otterpohl

10.00 Uhr: Handwerkliche Demo auf Schmiedeklotz im Eingangsbereich, Kostenloses >Schmuckputzen< zu Gunsten Flutopfer: Wolfgang Otterpohl reinigt professionell Ringe, Ketten, Broschen etc.

Die Stoffkiste

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr: Perfekte maschinelle Demonstrationsstickereien (Eingangsbereich)

15.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Perfekte maschinelle Demonstrationsstickereien (Eingangsbereich)

Pusteblume

11.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Kreativaktion >Ausschneiden, Malen, Basteln< von Kinderhand zu Kinderhand. Jedes Kinderprojekt wird mit einer Spende des Kindermoden-Geschäftes Pusteblume zu Gunsten der Flutkatastrophe belohnt.

16.00 Uhr bis 16.30 Uhr: >Urlaub in der Heimat – Wandern mit Kindern auf dem Hermannsweg< und dem Projekt >Hermann und seine Enkelin auf dem Hermannsweg< mit Ina Bohlken (Projektbeauftragte Teutoburger Wald Tourismus)

Erdreich Unverpackt-Laden

Im Schaufenster von >Erdreich Unverpackt< sind Schaubilder zu Themen wie Erderwärmung, Plastikabbau im Meer und Kreislauf von Mikroplastik. Des Weiteren gibt es Informationen zum Durchlesen und wird veranschaulicht durch >zum Anfassen< dargestellt. Es ist für Erwachsene wie auch für Kinder eine tolle Möglichkeit sich mit der Nachhaltigkeit und dem Erhalt unserer Erde auseinander zu setzen.

14.00 Uhr: Exklusive Einblicke ins Unverpackte Ein- und Verkaufen. Nützliche Tipps, um den unverpackten Einkauf noch einfacher zu gestalten sowie Lust zu wecken, bewusst und nachhaltig zu leben. Dabei sich selber und der Umwelt helfen, sich zu erholen. Achtung: Teilnahme nur mit Voranmeldung, da die Plätze auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt sind. Des Weiteren muss die 3-G Regel befolgt werden. Anmeldung per E-Mail an kontakt@erdreich-unverpackt.de sowie über Instagram und/oder persönlich im Laden.

Friseurgeschäft Wagener

Attraktive Deko im Eingangsbereich

Kosmetikstudio Annette Drein

Deko-Gestaltung und Kosmetikpräsentation im Eingangsbereich

---

3. September 2021 • Freitag (Markttag)

---

10.00 Uhr bis 12.00 Uhr: Touristik-Promotion >Wandern in HalleWestfalen und der Region< vom Team Stadtmarketing, Kultur und Tourismus (Wochenmarkt/Ronchin-Platz)

10.00 Uhr: Handwerkliche Demo auf Schmiedeklotz im Eingangsbereich, Kostenloses >Schmuckputzen< zu Gunsten Flutopfer: Wolfgang Otterpohl reinigt professionell Ringe, Ketten, Broschen etc.

11.00 Uhr: Artistische Walking-Acts mit dem Duo Agil (Werther)

11.00 Uhr: Prosecco im Modehaus Brinkmann

11.00 Uhr: Aktion >Kiloweise Stoffe raus< vor der Tür (Die Stoffkiste/Ingrid Harder)

11.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Kreativaktion >Ausschneiden, Malen, Basteln< von Kinderhand zu Kinderhand. Jedes Kinderprojekt wird mit einer Spende des Kindermoden-Geschäftes Pusteblume zu Gunsten der Flutkatastrophe belohnt.

14.00 Uhr: Expedition Erdreich im Unverpackt-Laden. Exklusive Einblicke ins Unverpackte Ein- und Verkaufen. Nützliche Tipps, um den unverpackten Einkauf noch einfacher zu gestalten sowie Lust zu wecken, bewusst und nachhaltig zu leben. Dabei sich selber und der Umwelt helfen, sich zu erholen. Teilnahme nur mit Voranmeldung, da die Plätze auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt sind. Des Weiteren muss die 3-G Regel befolgt werden. Anmeldung per E-Mail an kontakt@erdreich-unverpackt.de sowie über Instagram und/oder persönlich im Laden.

Straßenmusik der Musikschule (Birgit Schröter)

>Prosecco< am Lieblingsplatz der Allianz-Vertretung (Daniela Rupprecht)

 

---

4. September 2021 • Samstag

08.00 Uhr bis 14.00 Uhr: Flohmarkt (Rund 70 Stände/Vom Kirchplatz in die Bahnhofstraße)

10.00 Uhr: Deko und Lounge-Bereich im Eingangsbereich (Haselhorst), Vitrinen + Präsentation wertvoller Uhren

10.00 Uhr: Handwerkliche Demo auf Schmiedeklotz im Eingangsbereich, Kostenloses >Schmuckputzen< zu Gunsten Flutopfer: Wolfgang Otterpohl reinigt professionell Ringe, Ketten, Broschen etc.

11.00 Uhr bis 13.00 Uhr: Theatergruppe Gartnisch als menschliche Schaufenster-Puppen >Pantominische Märchen< in den Schaufenstern der Geschäfte Modehaus Brinkmann + Boutique Sabrina + Sinneswandel + Modehaus Schweppe

11.00 Uhr: Musikalischer Auftritte Pianistin der Musikschule (Birgit Schröter) vor Kindermodengeschäft Pusteblume

14.00 Uhr: Expedition Erdreich im Unverpackt-Laden. Exklusive Einblicke ins Unverpackte Ein- und Verkaufen. Nützliche Tipps, um den unverpackten Einkauf noch einfacher zu gestalten sowie Lust zu wecken, bewusst und nachhaltig zu leben. Dabei sich selber und der Umwelt helfen, sich zu erholen. Teilnahme nur mit Voranmeldung, da die Plätze auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt sind. Des Weiteren muss die 3-G Regel befolgt werden. Anmeldung per E-Mail an kontakt@erdreich-unverpackt.de sowie über Instagram und/oder persönlich im Laden.

---

5. September 2021 • Sonntag (Verkaufsoffener Sonntag)

13.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Gastronomie: Flammkuchen (DLRG), Burger (Grillwerk 2.0), Grillstand (Haskenhoff), Coffee-Bike, Kuchen (Familie Rzeha), Crepes, Steinhagener Liköre, Getränke (Handballer), Candy-Wagen.

Sonstige Gastro: Restaurant Dietz, WeinSinn Nr. 4, Unverpackt-Laden, Café Gegenüber.

13.00 Uhr bis 18.00 Uhr: Ausstellung Marc Chagall auf dem Kirchplatz vorm Eingang zum Museum für Kindheits- und Jugendwerke bedeutender Künstler mit Ursula Blaschke und Museumsteam.

14.30 Uhr bis 18.00 Uhr: räsentationsstände: Traktoren-Oldtimer (Diesel-Jungs), Eisenbahn-Ausstellung, Drechselarbeiten und handgefertigte Bürsten (Joachim Lemke + Redecker) sowie Biohof Ascheloh mit Schafen und Lebensmitteln.

Am Nachmittag: Biergarten (mit Live-Musik) Altstadt Kneipe (Gerrit Ellguth) + Musikact >Marceline< unterwegs sowie Theo der Clown (vor Kreissparkasse und unterwegs).

14.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Bei >Wolle und mehr< bieten Eheleute Schneider folgendes: Landfrauen Sandforth demonstrieren >Verspinnen von Wolle<, Einführung in die Kunst der Handstickerei, Regale werden von der Restwolle geräumt

15.00 Uhr: Preisübergabe an die Kampagnen-Gewinner >Ich bin Fan von…< für die drei schönsten Selfie-Fotos:

-Platz: Judith und Markus Hagedorn (Mettingen)

-Platz: Jolanda de Brito und Monika Sievers (Versmold/HalleWestfalen)

-Platz: Ursula Ziesché und Gabi Schönnagel (HalleWestfalen/Aachen)

Übergabeort: Kindermoden-Geschäft Pusteblume.

15.00 Uhr bis 16.30 Uhr: Stadtführungen mit >Haller Stadtgesichter< vom Kirchplatz, Rosenstraße und Familie Isenberg-Platz aus:

-Dichterin Margarete Windhorst alias Ulrike Ksol (Kirchplatz)

-Persönlichkeit Hermine Frederking alias Gisela Volkmann-Drexhage (Kirchplatz)

-Metzger Moritz Isenberg alias Udo Waschelitz (Isenberg-Platz)

-Bürgermeister Johann Wilmanns alias Rolf Neumann

-Persönlichkeit Friederike Luise Hagedorn alias Ina Bohlken (Rosenstraße)

15.00 Uhr bis 17.00 Uhr: Sigmund Strecker Museum (Gartenstraße 4) geöffnet

14.00 Uhr: Expedition Erdreich im Unverpackt-Laden. Exklusive Einblicke ins Unverpackte Ein- und Verkaufen. Nützliche Tipps, um den unverpackten Einkauf noch einfacher zu gestalten sowie Lust zu wecken, bewusst und nachhaltig zu leben. Dabei sich selber und der Umwelt helfen, sich zu erholen. Teilnahme nur mit Voranmeldung, da die Plätze auf 10 Teilnehmer*innen begrenzt sind. Des Weiteren muss die 3-G Regel befolgt werden. Anmeldung per E-Mail an kontakt@erdreich-unverpackt.de sowie über Instagram und/oder persönlich im Laden.

Veranstaltungsort

Haller Herz
33790 Halle (Westf.)

Google Maps kann nicht angezeigt werden!

Ändern Sie die Cookie-Einstellungen um die Karte anzuzeigen