Prälatenweg

Der Prälatenweg führt Sie auf ruhigen und gut ausgeschilderten Wegen zu den drei ehemaligen Klöstern: die Benediktinerinnenabtei Herzebrock, das Prämonstratenserkloster Clarholz und das Zisterzienserkloster Marienfeld.
Der Startpunkt für Ihre Wanderung ist wahlweise immer eines der drei bedeutsamen ehemaligen Klöster. Folgen Sie einfach dem Logo "Prälatenmütze" und begeben Sie sich selbst auf die Spuren von Mönchen und Nonnen.

Übrigens: Namensgeber für den 32 km langen Rundwanderweg ist der Prälat, "der Vorgezogene", welcher ein Würdenträger in der christlichen Kirche ist.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Streckeninfo

GPS- Track zum Download

Der_Prälatenweg.gpx

Infomaterial

Hier können Sie den Flyer zum Prälatenweg als PDF-Dokument herunterladen.

Klicken Sie hier, um zum Bestellformular zu gelangen.