Grenzgängerroute Teuto-Ems

Wie es der Name der Route schon verrät, überqueren Sie während Ihrer Fahrt auf der mit vier Sternen ausgezeichneten Grenzgängerroute Teuto-Ems außergewöhnlich viele Grenzen. Ob Kreisgrenzen, die Landesgrenze zwischen Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen oder eine historisch bedeutende Konfessionsgrenze.

Sie radeln durch die herrliche Münsterländer Parklandschaft, durch das Osnabrücker Land mit seinen vielen Heilbädern bis hinein nach Ostwestfalen.

Auf insgesamt 152 km überqueren Sie bis zu 14 mal eine Grenze und erleben dabei die Schönheit und Vielfalt der Region mit ihren sehenswerten Städten und Dörfern. Viele gut ausgestattete Rastplätze, romantische Cafés und Bauernhofläden laden zum Verweilen ein.

Weitere Informationen unter www.grenzgaengerroute.de

Streckeninfo

GPS- Track zum Download

Grenzgängerroute.gpx

Infomaterial

Hier können Sie den Flyer zur Grenzgängerroute als PDF-Dokument herunterladen.

Klicken Sie hier, um zum Bestellformular zu gelangen.