Reiten

Der Kreis Gütersloh ist dank seiner ländlichen Lage bestens für gemütliche Ausritte über Wiesen, Felder und durch Wälder

geeignet. Groß und Klein werden den Ausflug zu Pferd in die Natur lieben!

Reiterhöfe, Reitervereine
Wer bisher noch nicht aufs Pferd gekommen ist, kann Reitunterricht auf einem der vielen Reiterhöfe im Kreis Gütersloh nehmen und sich im Springen und der Dressur üben. Mutige wagen beim Voltigieren auch mal einen Handstand auf dem hohen Ross! Wichtige Links und Adressen zu Reitvereinen, Reiterhöfen etc. im Kreis Gütersloh finden Sie hier.

Reitplakette
Der Kreis Gütersloh verfügt zwar über kein Reitwegenetz, aber es gibt durchaus viele gut geeignete Wege auf denen man das Reiten genießen kann. Vorraussetzung dafür ist eine Reitplakette, die das Umweltamt des Kreises ausstellt. Infos dazu gibt es hier.

Sennerpferde
Typisch für unsere Region sind die robusten Sennerpferde. Neben dem Einsatz in Sport und Freizeit sind die Pferde im Kreis Gütersloh auch in Sachen Landschaftsschutz und Heimatpflege unterwegs. Lesen Sie hier über den Einsatz der Sennerpferde im Zuge eines Beweidungsprojekts in der Biologischen Station Senne.

Ferien auf dem Reiterhof
Ein besonderes Abenteuer für Kinder bieten Ferien auf dem Reiterhof. Hier stehen nicht nur Reitstunden und Ausritte auf dem Programm, sondern auch Spiele, Toben und ganz viel Spaß mit den anderen kleinen Reitern! Die Angebote im Kreis finden Sie durch die Eingabe des Stichworts "Reiterhof" in unserer Unterkunftsdatenbank.

Steinhagener Reitertage
Ein Highlight sind die jährlich im Juli stattfindenden Steinhagener Reitertage. Auf der Reitsportveranstaltung kann man nationalen und internationalen Spitzenreitern zusehen und sich vom Showprogramm beeindrucken lassen. Hier erfahren Sie mehr zu dem Event.

Therapeuthisches Reiten
Dass Pferde eine besondere Wirkung auf den Menschen haben können, ist auch im Kreis Gütersloh bekannt. Daher setzt sich der Förderverein Therapeutisches Reiten Gütersloh e.V. für eine heilpädagogische Förderung mit dem Pferd im Bereich Voltigieren ein.